Beim Giller-OL dabei

Giller - Das Berg-Turnfest
(Quelle: giller.info)

Auch in diesem Jahr war wieder ein Mitglied des ARDF-Teams Siegerland beim Orientierungslauf des Giller-Berg-Turnfestsdabei. Am Samstag, den 16. Juli 2011 startete Frank Sperber (DL6DBN) um 14:30 Uhr auf die „Kurzstrecke männlich“. Er lief für die Westfälischen Orientierungslauffreunde, die mit insgesamt vier Teilnehmerinnen und Teilnehmern vertreten waren.

Nach 42 Minuten im Gelände und mit allen 9 gefundenen Posten kam Frank in seiner Wertungsgruppe als Dritter ins Ziel. Bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen war die gewählte Strecke mit knapp 4 km Länge Luftlinie und etwa 100 m Höhendifferenz auch von den Orientierungsaufgaben her leicht zu bewältigen. Die schöne Giller-Runde hat wieder einmal, schon im dritten Jahr in Folge, Spaß gemacht, und den Veranstaltern um Volker Moll gebührt ein herzliches Dankeschön.

Advertisements